Kunden / Referenzen

Kund/innenaussagen aus der Branchen- und Unternehmensvielfalt meines Kundenkreises …

Salzburg Airport

Robert Seebacher, MAS, MTD, Leiter Human Resources der Salzburger Flughafen GmbH

„Frau Mag. Stöllinger führte für uns erfolgreich Beschwerdemanagement-Seminare durch und unterstützt uns bei der Evaluierung psychischer Belastungen (Moderation von Maßnahmenworkshops).

Wir schätzen an Frau Mag. Stöllinger besonders ihre sorgfältige Auftragsklärung und Verlässlichkeit in der gesamten Zusammenarbeit. Frau Mag. Stöllinger ist stets gut vorbereitet, bestens organisiert und arbeitet äußerst ziel- und ergebnisorientiert. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung kann sie Situationen schnell analysieren, bietet praxisorientierte Lösungen an und ist sehr flexibel in der Seminargestaltung.

Mit ihrer freundlichen, offenen Art und ihrem sicheren Auftreten gelingt es ihr, im Training sofort eine angenehme Atmosphäre und ein produktives Arbeitsklima herzustellen. Sie geht individuell auf die Teilnehmer/innen ein und besitzt eine hohe Sensibilität, um Probleme zu erkennen und richtig anzusprechen. Durch ihre wertschätzende Haltung versteht sie es ausgezeichnet, ein konstruktives Feedback zu geben. Davon konnten unsere Mitarbeiter/innen nachhaltig profitieren.“

Salzburg AG

Mag. Dr. Martin Schwaiger, Leiter Personalmanagement & – entwicklung

„Frau Stöllinger ist langjährige Trainerin und Beraterin unseres Hauses und wird vielseitig eingesetzt. Die professionelle Art und Weise, die Anliegen des Unternehmens mit den Lernzielen und Bedürfnissen der Teilnehmer zu verknüpfen, zeichnet ihre Arbeitsweise aus. Frau Stöllinger fragt nach, geht den Dingen auf den Grund und bewahrt dabei die nötige Distanz, um fachliche Expertise und strukturierte Rückmeldung zu geben.

Durch ihr authentisches Auftreten und ihre transparente Arbeitsweise stellt sie sehr schnell eine Verbindung zu den Teilnehmern her; ihr Interesse an der Zielgruppe und der Aufgabenstellung ist echt und wird im Training als positiver Verstärker genutzt.

Die Haupteinsatzgebiete in der Salzburg AG sind: Beschwerde- und Kundenmanagement; Entscheidungen treffen; Begleitung von Teams in unterschiedlichen Phasen und Fragestellungen; Coaching. Frau Stöllinger bereichert den externen Trainerstab der Salzburg AG – nicht zuletzt auch durch ihre Flexibilität und durch ihr Verständnis für die Vielfalt unseres Geschäfts.“

Schlotterer

Wolfgang Neutatz, Geschäftsführer; Romana Eibl, Leiterin Verkaufsinnendienst

„Seit Jahren greift die Firma Schlotterer Sonnenschutz GmbH im Bereich der individuellen Persönlichkeitsentwicklung ihrer Mitarbeiter/innen auf die langjährige Erfahrung von Frau Stöllinger zurück. Sie findet durch ihr freundliches Wesen und durch ihre aufgeschlossene Art einen sehr guten persönlichen Zugang zu den Mitarbeiter/innen und geht auf deren Probleme sehr gezielt und ausführlich ein. Ihre professionellen Lösungsansätze überraschen meist die Mitarbeiter und helfen, die persönlichen Barrieren zu überwinden! Ihr Engagement geht oft weit über den vereinbarten Rahmen hinaus. Wir legen sehr viel Wert auf ihre Meinung, und die Zusammenarbeit mit Frau Stöllinger macht viel Spaß.“

Diözese St. Pölten / Kirchenbeitrag

Ing. Otmar Lechner, Finanzkammer der Diözese St. Pölten, Leiter des Kirchenbeitragsreferates

„Die Kirchenbeitragsorganisation der Diözese St. Pölten vollzieht seit Jahren grundlegende Änderungen in der Organisationsstruktur, der personellen Zusammensetzung der regionalen Teams und der grundsätzlichen Arbeitsweise bei der Beratung, der Vorschreibung und der Einhebung des Kirchenbeitrags in der Diözese St. Pölten. Dazu war es notwendig, kleine Organisationseinheiten räumlich, technisch und personell zusammenzufassen, neue Teams zu bilden und neue einheitliche Richtlinien – basierend auf den aktuellen Gegebenheiten – unter Einbeziehung aller Führungskräfte und MitarbeiterInnen zu erarbeiten und umzusetzen.

Diese umfangreichen und tiefgreifenden Maßnahmen waren nur in Zusammenarbeit mit Frau Mag. Stöllinger möglich. Entscheidend ist hier, dass Frau Stöllinger uns seit etlichen Jahren erfolgreich begleitet, auf die spezielle Materie „Kirchenbeitrag“ und die betroffenen MitarbeiterInnen konkret eingehen konnte und dadurch praxisnahe Lösungen rascher umgesetzt wurden.

Zusammenfassend kann ich feststellen, dass wir mit Frau Mag. Stöllinger eine „Partnerin“ haben, die durch kreative und gewissenhafte Vorbereitung, konsequente und geduldige Teamarbeit sowie die professionelle Begleitung des Veränderungsprozesses einen wesentlichen Anteil am Erfolg der positiven Entwicklung der Kirchenbeitragsorganisation der Diözese St. Pölten hat.“