Erfolgreiches Kunden-Beziehungsmanagement

Souverän agieren in stressigen Gesprächssituationen

Kommunikation mit schwierigen Kund*innen birgt unerfreuliches Stresspotenzial und kann zu einer echten Herausforderung werden. Wer in unangenehmen Gesprächen und Verhandlungen einen kühlen Kopf bewahrt und Fingerspitzengefühl beweist, wird jedoch eine gute Gesprächsbasis aufbauen können und letztendlich zu korrekten und für beide Teile tragfähigen Vereinbarungen finden.

Professionelles Kunden-Beziehungsmanagement erfordert Menschenkenntnis, Geschick und die Fähigkeit, sich in Gesprächspartner*innen hineinzuversetzen. Aus einer neuen Perspektive heraus stellt sich eine Situation plötzlich anders dar und ein gangbarer Weg zur Lösung wird offenbar.

Hier angekommen, können Sie aufatmen. Dieser Punkt geht an Sie!

Kundenkommunikation: So bleiben Sie gelassen und erreichen Ihr Ziel!

In meinen Weiterbildungs-Formaten lernen Sie, mit stressigen Situationen souverän umzugehen. Sie trainieren den Umgang mit herausfordernden Kund*innen und erhalten eine Tool-Box mit Profi-Strategien für situationsadäquates Agieren und kluges Argumentieren. Mit diesen Instrumenten für erfolgreiches Kunden-Beziehungsmanagement gelingt es Ihnen,

  • sicher, gelassen und souverän auch in stressigen Situationen zu kommunizieren
  • mental und emotional stets Frau/Herr der Lage zu bleiben und dies Ihrem Gegenüber souverän zu vermitteln
  • Emotionen zu beruhigen und einen sachdienlichen Gesprächsablauf in Gang zu setzen
  • ungerechtfertigter Kritik den Wind aus den Segeln zu nehmen, Provokationen ins Leere laufen zu lassen, auf unangemessene Forderungen in Ihrem Sinne zu reagieren und stets zielorientiert zu bleiben, ohne Ihre/n Gesprächspartner*in vor den Kopf zu stoßen.

Jedes Design wird individuell auf Ihre Bedürfnisse hin entwickelt – für Ihre Teams und entsprechend Ihrem positiven Unternehmensauftritt.

Teamkommunikation: Zeigen Sie Wertschätzung!

Strategien aus der Kundenkommunikation beflügeln auch den teamorientierten Umgang mit Kolleg*innen und Vorgesetzten – Freude an der Arbeit und Motivation wachsen mit einem gegenseitigen wertschätzenden Umgang.

Gute Teamkommunikation zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sowohl die sachlich-fachliche Komponente für den reibungslosen Ablauf als auch der gute Draht zueinander gelingen. Das verlangt, dass in den verschiedenen Kommunikations- & Gesprächssituationen die Kompetenz- und die Sympathieebene gut miteinander in Einklang sind. Kompetenz und Wertschätzung zeigen sich in tiefer Art und Weise, in dem wir …

  • gut vorbereitet – mit klarer Struktur, fundierter Argumentation und logischer Schrittabfolge – in Gespräche und Meetings gehen.
  • in Teambesprechungen und Diskussionen einander wirklich zuhören und die eigene Meinung klar auf den Punkt bringen können.
  • unseren Kolleg*innen mit vielen kleinen Achtsamkeits-Signalen und in einer positiven Sprache begegnen.

Ob als Workshop oder Seminar, wir „packen“ die Themen, die für Ihre Teams relevant sind, in ein kompaktes praxistaugliches Design.